Nächste Termine:

 

24. Februar:

49. SMM – 8. Spieltag

***

2. März:

TSS in Brixen

***

10. März:

49. SMM – 9. Spieltag

Finale in Deutschnofen

 

 

 

Südtirols Top-10

(Offizielle Rangliste

vom 5. Februar 2018):

1. IM F. Manca 2411

2. IM  A. Bertagnolli 2404

3. FM F. Gatterer 2284

4. FM G. Schacher 2282

5. FM A. Spornberger 2279

6. FM M. Spornberger 2265

7. FM A. Dappiano 2258

8. IM J. Mukic 2249

9. FM N. Paltrinieri 2242

10. FM C. Micheli 2235

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 49. SMM – 8. Spieltag

E

Was kann Kaltern/Tramin noch schaffen?

A

23.02.2018 Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge sind die Chancen der SG Kaltern/Tramin auf einen Podestplatz nur noch theoretischer Natur. Am Samstag empfangen die Überetscher den Tabellenzweiten Richter/Lask zum Spitzenspiel der achten Runde. Da bietet sich immerhin die Möglichkeit, dem spannenden Meisterschaftsverlauf eine Wende zu geben…

image001.png

 Schulschach - TSS

E

Achtung auf die Aufstellung

A

22.02.2018 Der Regionalverband CR-Comitato regionale Alto Adige weist auf seiner Homepage auf eine Mitteilung des FSI hin, mit welcher auf die Einhaltung der Aufstellungsregeln bei der Schulschachmeisterschaft hingewiesen wird.

image001.png

 

 

 

 Bruneck

E

Ein etwas anderes Turnier…

A

21.02.2018 Eltern und Begleiter waren beim jüngsten Jugend-GP-Turnier aufgerufen, sich selber ans Brett zu setzen. Die Verantwortlichen des SSV Bruneck hatten für diese ein Turnier organisiert.

image001.png

 Jugend-GP

E

Die Ältesten waren um Spannung bemüht

A

19.02.2018 In Bruneck hat der dort beheimatete Schachclub die vierte Etappe des Jugend-GP ausgerichtet. Gute Nerven und kühle Köpfe brauchten dabei die Teilnehmer der Kategorie U18, von denen nicht weniger als sechs Spieler im ersten Punktrang landeten. Gegen den Jüngsten von allen, Niccolò Casadio, war jedoch kein Kraut gewachsen…

image001.png

 Bruneck

E

JGP-Etappe mit Turnier für Begleiter

A

17.02.2018 In Bruneck findet am Sonntag die vierte Runde des Jugend-GP statt. Für diesen Event haben sich bei der Jugend-Referentin Carmen Lantschner 58 Spieler und Spielerinnen eingeschrieben. Der Schachclub Bruneck sorgt dafür, dass den schachspielenden Eltern und Begleiter nicht langweilig wird und bittet diese selber am Schachbrett Platz zu nehmen: Ein Begleiterturnier steht ebenfalls auf dem Programm!

49. SMM – 7. Spieltag

E

Der Abstieg ist zum Greifen nah

A

11.02.2018 Am siebten Spieltag gaben sich die drei Spitzenteams Deutschnofen/Alpengourmet, Richter/Lask und Gröden keine Blöße und sicherten sich zwei weitere Mannschaftspunkt, womit der Landesliga A die Dreifachführung erhalten bleibt.  Im Kampf gegen den Abstieg keimt vor allem in Gries neue Hoffnung auf, nachdem die Bozner Aufsteiger Steinegg/Raiffeisen in Schach hielten. Sehr düster schaut die Lage für Naturns Jambo aus. Der Abstieg nähert sich mit großen Schritten.

image001.png

  ASV Südtiroler Schachbund

E

Schachveranstaltungen in Bozen und Bruneck

A

06.02.2018  Wer nach dem Bozner Open und dem kommenden siebten SMM-Spieltag noch immer Schachhunger verspürt, bekommt in Bozen und Bruneck Gelegenheit, diesen zu stillen. 

image001.png

  ASV Südtiroler Schachbund

E

Zum dritten Mal Landesmeister

A

05.02.2018  Nicholas Paltrinieri hat gut lachen. Als Sieger des Bozner Opens war er gleichzeitig auch bester Südtiroler. Der ASV Südtiroler Schachbund hat ihm dafür den Titel des Südtiroler Landesmeisters verliehen. Und das nicht zum ersten Mal…

image001.png

  13. Bozner Open

E

 Nicholas Paltrineri wird zum „Wiederholungstäter“

A

05.02.2018  Nach drei Tagen und fünf gespielten Runden steht der Sieger der 13. Bozner Open fest: FM Nicholas Paltrinieri setzte sich in der letzten Runde als einziger Spieler der dreiköpfigen Führungsgruppe durch und feierte mit 4,5 Punkten einen Soloerfolg. Es war nach 2013 der zweite Turniersieg in Bozen.

image001.png

  13. Bozner Open

E

 Zu dritt geht’s in die finale Runde

A

04.02.2018  Die vierte Runde des Bozner Opens brachte die Spitze zusammen. Mit FM Nicholas Paltrinieri, Leonardo Laoiacono und Boris Begelmann spielt ein Trio in der letzten Runde um den Turniersieg. 

image001.png

  13. Bozner Open

E

 Paltrinieri vorne, Pichler überrascht weiter

A

04.02.2018  Nach drei Runden des A-Opens von Bozen hat sich FM Nicholas Paltrinieri vom Feld abgesetzt. Er führt als einziger Spieler mit einer „weißen Weste“ die Rangliste an.

image001.png

 

  13. Bozner Open

E

 Auftakt mit Überraschungen

A

03.02.2018  Gestern Nachmittag haben 47 Spieler den Kampf beim A-Turnier des 13. Bozner Opens aufgenommen. Im Starterfeld befinden sich fünf FM, darunter vier aus Südtirol. Angeführt wird die Setzliste von Andre Spornberger. Nicht alle favorisierten Spieler haben den gestrigen Auftakt mit heiler Haut überstanden.

image001.png

  Bozen

E

 Fast kein Platz mehr beim Bozner Open

A

31.01.2018  Aufgrund des großen Interesses, welches das Bozner Open hervorruft, hat Hauptschiedsrichter Gerhard Bertagnolli einen möglichen Anmeldestopp in Betracht gezogen. Da kurzfristig kein dritter Schiedsrichter verfügbar ist, sind 112 Teilnehmer das Maximum, das zugelassen werden kann. Es sind nur noch wenige Plätze frei, daher rasch melden, wer noch mitspielen will!

 

49. SMM – 6. Runde

E

Steinegg/Raiffeisen und der Traum vom Klassenerhalt

A

28.01.2018  Deutschnofen/Alpengourmet hat am sechsten Spieltag gegen Schlusslicht Naturns/Jambo wie erwartet beide Mannschaftspunkte eingefahren und bleibt an der Spitze der Landesliga A. Neuer Zweiter ist Richter/Lask, nachdem Kaltern/Tramin gegen Steinegg/Raiffeisen überraschend verlor.

image001.png

 

 

49. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft

E

Abstiegskampf zwischen Gries und Ehrenburg

A

26.01.2018 Das Punktrennen in der heimischen Mann-schaftsmeisterschaft geht in die sechste Runde. Am Ende des Tages könnte es am Abend das derzeit gewohnte Bild mit vier punktgleichen Mannschaften an der Tabellenspitze geben.

image001.png

Jugend

E

Der Nachwuchs kürt seine Meister

A

22.01.2018 Gestern kämpften 46 Teilnehmer bei der regionalen Landesmeisterschaft in Brixen nicht nur um die Titel. Es ging auch um die Qualifiktion für die kommende U16-Italien-meisterschaft, die in diesem Jahr in Scalea stattfindet. Ein Bericht zu dieser Veranstaltung gibt es auf der Homepage des CR Alto Adige.

 image001.png

ASV Südtiroler Schachbund

E

Michl Seebachers nächster Sieg

A

22.01.2018 Drei Wochen nach dem Gewinn der Puschtra Chess Tour hat Michael Seebacher den nächsten Erfolg eingeheimst. Am Rande der regionalen U16-Landesmeisterschaft des Regionalverbandes CR Alto Adige gewann der Meisterkandidat des SK Klausen die Junioren-Landesmeisterschaft des ASV Südtiroler Schachbund.

image001.png

Jugend

E

Spielsaal und Figuren stehen bereit

A

20.01.2018 Es ist angerichtet! Im Jakob-Steiner-Haus von Milland bei Brixen geht morgen die regionale U16-Landesmeisterschaft über die Bühne. Neben den Titeln in insgesamt zehn Kategorien kämpfen die Teilnehmer auch um die Qualifikation für die Italienmeisterschaft, die in diesem Jahr in Scalea stattfindet. Die Teilnehmerlisten sind auf der Homepage des CR Alto Adige veröffentlicht. Falls es technisch klappt werden die Ergebnisse dort auch live übertragen. image001.png

 ASV Südtiroler Schachbund

E

Am Stefanstag zum Stefansblitzen

A

16.12.2017  Im Kulturheim von Gries in Bozen richtet der ASV Südtiroler Schachbund das traditionelle Stefansblitz, die Landesmeisterschaft für Vierermannschaften, aus. Gleichzeitig findet auch eine außerordentliche Vollversammlung statt.  Dazu sind alle SSB-Vereine herzlichst eingeladen!

Ausschreibung

TuWO

Anmeldeformular

ASV Südtiroler Schachbund

E

Alle Vereine sind mit dabei

A

09.10.2016  Bei der in rund einem Monat beginnenden Punktjagd im Rahmen der 48. SMM sind alle Vereine des letzten Jahres beteiligt. Das geht aus den Anmeldungen hervor. Erfreulich dabei ist, dass wieder mehr Mannschaften ins Rennen geschickt werden.

Inhalt 2017

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png

 

 

 

 

Inhalt 2016

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png